Auf nach Porto Christo

port-christo

Der kleine, aber malerische Ort Porto Christo liegt an der Ostküste der Insel. Und ist einen Ausflug unbedingt wert. Von Palma de Mallorca sind es rund 70 km bis der kleine Ort an der Küste erscheint.

Ursprünglich war Porto Christo der Hafen für die Stadt Manacor und eigentlich ist hier nicht viel los. Wer allerdings auf Ruhe steht und eine typische Fischerstadt der Hauptstadt vorzieht, der ist hier genau richtig!

Vor allem, der Fischereihafen und der Yachthafen sind sehr sehenswert. Kombiniert mit einem Kaffee in einem der zahlreichen Cafés, kann man hier einen entspannten Nachmittag verbringen.

Wer mehr Zeit eingeplant hat, für den bieten sich die Höhlen rund um Porto Christo an. Die bekanntesten sind Port del Drac und Coves dels Hams.