Feste und Events auf Mallorca

san-Antoni1

Wenn Sie Ihren Urlaub auf Mallorca verbringen, können Sie ungleich mehr tun, als nur in der Sonne zu liegen. Die beliebten Veranstaltungen beginnen am 6. Januar mit einem sehenswerten Spektakel, wenn ein Schiff mit den heiligen drei Königen in Palma landet. Dem schließt sich ein prächtiger Umzug an, der Alt und Jung in die Hauptstadt lockt. Bereits zehn Tage später werden in den Straßen Feuer entzündet und als Dämonen und Teufel kostümierte Menschen ziehen im Gedenken an den heiligen Antonius durch die Orte.

Ab dem 20. Januar sind alle Geschäfte in Palma gar eine ganze Woche geschlossen. Denn nun sind die Tage des Stadtheiligen Sebastian. Livemusik sämtlicher Genres und eine Menge Barbeque wird jeden Touristen jedoch mehr als entschädigen. Ebenfalls wird zu Karneval natürlich ausgiebig gefeiert.

Anfang März dürfen Touristen die Unabhängigkeit der Insel vom spanischen Festland mitfeiern. Das wichtigste Fest im ganzen Jahr ist aber natürlich Ostern. Die zahlreichen Prozessionen und Wallfahrten werden von Straßenmusik und vielfältigen Angeboten begleitet. Im April und Juli stehen Palma und Sollér ganz im Zeichen der Folklore. Denn nun kommen Tausende von Tänzern aus aller Welt, um ihr Können zu präsentieren.

Freunde des Jazz hingegen müssen im Juni nach Cala d’Or kommen. Weiter geht es Ende Juni mit den Festivitäten zu Ehren des Petrus: In den Häfen verschiedener Orte gibt es Feuerwerke. Wer Freude an einer nächtlichen Wanderung hat, darf sich am ersten Samstag im August der Wallfahrt von der Hauptstadt zum Kloster Lluc anschließen.

Im September ist es in und um Binissalem Zeit für die Weinlese, zu deren Anlass es natürlich viel zu feiern gibt. Probieren Sie manchen Tropfen des neuen Jahrgangs, und tanzen Sie mit den Einheimischen durch die Nächte!

Im Oktober gibt es in Sant Joan anlässlich des Festa des botifarro farbenprächtige Umzüge, doch das wohl größte und meist besuchte Ereignis ist die Landwirtschaftsmesse in Inca, die im November veranstaltet wird. Das Jahr schließt mit dem Fahnenfest am 31.12., das neben den Silvester-Partys ein ebenso beliebtes Spektakel ist.