Luxusmarken von A bis Z

luxus-shopping

Sie möchten einmal im Leben so elegant und luxuriös wie die filmische Modeikone Carrie Bradshaw aus der Erfolgsserie Sex and the City über das mallorquinische Kopfsteinpflaster klappern? Von Kopf bis Fuß perfekt gestylt durch die Straßen von Palma flanieren? Um den linken Arm das edle Wildledertäschen von Louis Vuitton? Am Fuß die sündigen Edelstilletos von Prada & Co? Um den Hals das extravagante Cashmirhalstuch von Hèrmes? Und dazu in der rechten Hand einen doppelt geschäumten Edel-Cappuccino auf Sojamilchbasis schlürfen?

Dann besuchen Sie pünktlich zur Vorweihnachtszeit den Passeig del Born in Palma. Hier gehören Luxus und Nobelmarken zum Geschäft.

In den imposanten Bau an der Ecke vom Passeig del Born und der Carrer Sant Feliu, unweit der Kathedrale von Palma, sind in der vergangenen Woche frisch und aktuell große Luxusmarken der Bekleidungsbranche gezogen. Darunter die Edelhandtaschenmarke Louis Vuitton, seid 150 Jahren Inbegriff für Stil, Modebewusstsein und Luxus. Standesgemäß residiert der Luxushandtaschenhersteller auf über 80 m² Ladenfläche im historischen Klinkerstilbau „Can Alomar“.

Mit der Eröffnung der weltweit 458 Filiale auf Mallorca, können Trendsetterinnen und Fashionistas nun auch im mediterranen Sommer- oder Winterurlaub das persönliche Outfit stilecht und mit eleganten Luxusaccessoires komplettieren.

Neben Louis Vuitton gehört auch die Luxusmarke Hèrmes, für die gut betuchte Kunden gerne auch einmal den einen oder anderen Euro mehr ausgeben zu den zukünftigen „Mietern“ im Can Alomar.

In unmittelbarer Nachbarschaft zeigt man sich über die „Neuen“ auf dem Passeig del Born hocherfreut. Soledad Vargas, die Leiterin im angesagten Cappuccino-Laden weiter oben auf dem Passeig del Born sagt dazu: „Wir freuen uns natürlich sehr über die Kundschaft, die in diese Geschäfte geht und den Born bereichern wird”. Die Zeiten des großen Überflusses seien vielleicht vorbei, aber Kaffee wollen die Leute immer trinken. Was könnte es Schöneres geben, als zwischen Luxus-Shopping und Edelboutiquen-Hopping bei einem Café con leche oder einem Cappuccino kurz zu entspannen und zu verweilen.

Auch Star Coiffeuer Udo Walz zeigt sich bereits sehr interessiert an einer Ladenfläche im Can Alomar. Fakt ist, wer auf dem Passeig del Born sein Luxusoutfit für die kommende Frühjahrssaison shoppt und Café trinkt, der will auch sonst perfekt gestylt sein.

Tipp der luxus-feriendomizile.de Redaktion:

Möchten auch Sie bei Ihrem nächsten Luxusshoppingbummel auf Mallorca stilecht und luxuriös residieren, dann empfehlen wir Ihnen z. B. unsere exklusive Luxus-Villa in Cala Vinyas mit Überlaufpool und direktem Meerzugang oder unsere Highclass Mallorca Finca mit riesengroßem Garten in der Nähe von Palma.

Weitere edle Luxus Feriendomizile finden Sie selbstverständlich exklusiv auch www.pixelio.de