Neue Modemarke startet Onlinehandel

Internet_0

Ein Paar typisch-mallorquinische Inselschlappen, waren für seine Ursprungsträger, die „els campers“, die Bauern und Landwirte Mallorcas, an sich noch keine wirkliche Besonderheit. Bequem sollte das getragene Schuhwerk sein, witterungsbeständig und lange haltbar.

Lorenzo Fluxà, der Unternehmensgründer des Schuhimperiums Camper, perfektionierte die Idee von der superbequemen und pflegeleichten Insel-Schlappe und kreierte unter seinem Markenlabel trendige Kultlatschen und retrospektive Sportschuhe.

In Inca werden die Kulttreter umweltbewusst hergestellt und von dort in die gesamte Welt geliefert. Neben dem US-amerikanischen Kultregisseur Woody Allen, der als erster Celebrity der Weltöffentlichkeit seine Füße in Original Camper-Latschen präsentierte, sind auch andere Promi-Größen, wie Mick Jagger, Jim Carrey oder Robert Redford, seinem Vorbild gefolgt.

Mittlerweile steht Camper weltweit für eine trend- und stilbewusste Schuhmarke, getreu dem Motto „Damit du vergisst, dass du Füsse hast. Und wenn eine Marke so erfolgreich ist, bleibt es nur eine Frage der Zeit, bis weitere Produktlinienideen, im wahrsten Sinne des Wortes, „auf dem Fuße“ folgen.

Einen ersten Schritt hatte Camper bereits mit der Gründung seiner eigenen Hotelkette, der Casa Camper, unternommen. Mit der Markengründung, legte der Konzern bereits einen wichtigen Grundstein, für den internationalen Einstieg in branchenfremde Marktsegmente.

Pünktlich zum Valentinstag am 14.2., erscheint nun auf Mallorca eine exklusive Mode-Linie, die nach Konzernangaben aber als unabhängiges Projekt gesehen wird. Dafür zeichnet, entwirft und schneidert ein 100-köpfiges Kreativenteam in einer Filiale in Barcelona, seit Monaten an einer Frühjahrs- und Sommerkollektion für SIE und IHN.

Das künftige Label mit dem Namen Medwinds, steht für Produkte, die „praktisch, qualitativ und zeitlos“ sind, und für Jedermann erschwinglich. Geplant ist, die Modelinie nur online übers Internet zu vertreiben, zunächst in Spanien und Großbritannien.

Entsprechenden Umsatzerwartungen von ca. 3 Millionen € fürs erste Verkaufsjahr zufolge, soll Medwinds noch 2011 den italienischen und französischen Markt erobern. Für 2012 ist eine Verkaufsoffensive auch für den deutschen Onlinehandel geplant.

Bereits Ende des letzten Jahres hatte Medwinds eine große Werbeoffensive auf den nutzerstarken Social-Media-Plattformen Facebook, Twitter und Youtube gestartet. Der Social-Media-Offensive, möchte Medwinds auch nach Eröffnung seines Onlinevertriebs treubleiben.

In speziellen Blogs und Foren sollen Kunden die Möglichkeit erhalten, virtuell mit dem Label zu kommunizieren. Dabei können die jeweiligen Produkte bewertet sowie kommentiert werden und Wünsche und Empfehlungen sollen direkt an die Designer herangetragen werden.

Tipp der luxus-feriendomizile.de Redaktion:

Möchten Sie in Ihrem nächsten Mallorca-Urlaub, bereits trendige und exklusive Produkte des neuen Highfashion-Labels am eigenen Leib tragen und damit am Pool Ihres Ferienhauses, Ihrer Finca oder Ihrer Villa liegen oder durch die Stadt flanieren? Dann suchen Sie sich doch bereits schon heute hier Ihre Lieblingskleidungsstücke aus.

Oder möchten Sie gerne einmal die Camper-Manufaktur in Inca besuchen? Das passende Luxus-Feriendomizil für Ihren nächsten Mallorca-Aufenthalt finden wir gerne für Sie.

Bildquelle: Rainer Sturm/Pixelio
www.pixelio.de